Dryas Verlag präsentiert Ivonne Hübner
  Die Autorin   Die Bücher   Stimmen zum Buch   Dryas Verlag   Startseite

Die Autorin Ivonne Hübner


Ivonne Hübner wurde am 29.12.1977 in Weißwasser / Bela Woda an der Grenze von Niederschlesien und der Oberlausitz geboren. Sie wuchs in einem Dörfchen namens Horka nahe Görlitz/Zgorzelec auf. Nach einem unbefriedigenden Chemie-Studium in Zittau wechselte sie zu den Fächern der Germanistik, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik sowie Erziehungswissenschaften und Psychologie in Leipzig. Nach Pausen für die Erziehung des Kindes und Auslandsaufenthalten schloss sie das Studium mit dem 2. Staatsexamen ab.

Ihr erstes Büchlein schrieb Ivonne Hübner bereits mit 9 Jahren. Die meisten frühen Gedichte und Geschichten sollen jedoch unveröffentlicht bleiben. Ein wichtiger Impulsgeber für ihre ersten Veröffentlichungen war die Arbeit im Goethe-Institut in Osaka / Japan 2004. Dort sammelte sie reichlich Stoff für Kurzgeschichten, welche in verschiedenen Anthologien zu lesen sind.

Ivonne Hübner arbeitet derzeit in Potsdam als Studienrätin für die Fächer Deutsch und Bildende Kunst am Gymnasium sowie als freie Autorin. Seit 2008 veröffentlicht sie ihre historischen Romane im Dryas Verlag.

Neben der Schriftstellerei hegt sie eine Leidenschaft für das Reisen, Picknicken, Wandern, Zeichnen und Malen - dies alles ausgiebig und gemeinsam mit ihrem Kind. Zeit, um eigene Ausstellungen auszurichten, bleibt ihr nicht mehr, dafür widmet sie sich umso mehr dem Schmökern in Belletristik und Fachliteratur gleichermaßen, der Schriftstellerei und den damit verbundenen Recherchen sowie dem Lesen ihrer Bücher vor Publikum.
 
Interview bei lovelybooks.de mit Ivonne Hübner
 
Interview bei historische-romane.de mit Ivonne Hübner
 
Kontakt zu Ivonne Hübner
 

Impressum: Dryas Verlag, Frankfurt